expertise.connect

ist das Webinar-Format der FZT e.V. und VFDZt e.V. mit dem wir mit Euch in Verbindung bleiben wollen. Mehrmals im Jahr ermöglichen renommierte Kolleg*innen unseren Mitgliedern und unserem zahntechnischen Nachwuchs einen Einblick in ihre tägliche Arbeit, ihre Sichtweisen und in ihre aktuellen Erkenntnisse. Eine Art „digitaler Stammtisch“, wenn man so will. Immer am Donnerstag um 18:00 Uhr. Meist am Anfang des Monats. Und wir geben auch Dentalfirmen im Rahmen unserer Webinare die Möglichkeit über ihre Neuheiten zu berichten. Für unsere Webinare nutzen wir die Zoom-Videowebinar-Software. 

Die häufigsten Fragen im Zusammenhang mit unseren Webinaren haben wir nachfolgend für Euch beantwortet:

Wie läuft so ein Webinar ab?

Es handelt sich um 30-45minütige Live-Vorträge des/der jeweiligen Referenten*in. Man sieht dabei quasi einen Vortrag, wie wir ihn von Kongressen kennen.  Gelegentlich sind auch Live-Demonstrationen vorgesehen. Zwischen dem Vortrag und einer abschliessenden Diskussionsrunde mit dem Referenten sind Werbeschaltungen oder Beiträge jeweils einer Dentalfirma möglich (maximal 5 Minuten). 

Zu welchen Themen finden Webinare statt?

Die Themen werden aktuell festgelegt (siehe Programm) und wir berücksichtigen auch gerne die Themenwünsche unserer Mitglieder. 

Was kostet die Teilnahme?

Die Teilnahme ist derzeit für alle Kolleg*innen kostenlos. 

Wie kann man teilnehmen?

Man sucht sich die gewünschten Webinare aus, füllt das Online-Anmeldeformular aus und sendet es ab. Wir übersenden dann rechtzeitig die Einladung zum jeweiligen Webinar mit einem Link. Zum Webinartermin kann der Teilnehmer den Link aktivieren (draufklicken) und los geht’s. Ganz einfach.

Anmeldeschluss

Ist der Vortag des Webinars um 18:00 Uhr. Danach werden keine Anmeldungen zum Webinar mehr angenommen.

Der Link zum Webinar

Spätestens am Vortag des Webinars gegen 20:00 Uhr versenden wir den Link an die angemeldeten Teilnehmer.

Hilfe! Ich habe keinen Link bekommen…

Du hast am Morgen des Webinars noch keinen Link erhalten? Ouups! Schau erstmal in Deinem Spamfilter. Wenn Du da auch nichts findest, schicke uns eine formlose Mail an support@expertise-connect.eu Wir schicken Dir erneut eine Mail mit dem Link an Deine Absenderadresse.

Welche technischen Voraussetzung braucht man?

Eine leistungsstarke Anbindung ans Internet (optimal sind mehr als 16 MBits Download) und ein Computer mit aktueller Software. Es ist ratsam, die eigene Downloadgeschwindigkeit vorab zu überprüfen. Die Teilnahme mit einem Smartphone ist natürlich ebenfalls möglich. Wenn das Bild ruckelt und zuckelt, der Ton wegbleibt etc. reicht in der Regel Deine Download-Geschwindigkeit nicht aus oder das Netz in Deiner Region ist überlastet. 

Kann man dem Referenten während der Webinare Fragen stellen?

Grundsätzlich handelt es sich um eine passive Teilnahme. Man kann jedoch über einen „F & A“ (Fragen und Antworten) schriftlich Fragen an den Referenten weitergeben. Die Fragen werden dann während der abschliessenden Diskussionsrunde vom Referenten beantwortet. 

Sind die Beiträge von Dentalfirmen gesponsert?

Nein – die Webinarbeiträge sind nach bestem Wissen nicht gesponsert.  Jedoch können Dentalfirmen mit Fördermitgliedschaft zwischen dem Vortrag und der abschliessenden Diskussionsrunde ihre Anliegen (Bewerbung neuer Produkte, Ankündigung von Veranstaltungen, neue Serviceleistungen etc.) platzieren. Werden aus  diesen Platzierungen Einnahmen generiert, fliessen sie vollumfänglich der Nachwuchsförderung der FZT e.V. zu (Azubi-Kongress etc.) zu. Transparenz ist ein Thema unserer Zeit. 

Zahntechnik lebt...

Zahntechnik lebt...

Immer wenn wir spannende neue Themen in unseren Blog oder bei der „Initiative Zahntechnik“ haben, melden wir uns bei Dir mit einem Newsletter. Du kannst den Newsletter natürlich jederzeit wieder abbestellen. Probier´s einfach aus!

Du hast dich erfolgreich eingetragen. Bitte überprüfe Dein Mailpostfach oder Spampostfach für den Bestätigungsklick.