Schreiben und Fotografieren
wie ein Profi

Dieses Seminar besteht aus zwei Modulen, die ggf. auch einzeln gebucht werden können

Modul 1: Freitag, der 29. September 2017
Referent: Ralf Suckert, freier Publizist
Thema: Wie man gut, interessant und verständlich schreibt
Zielgruppe: ZT und ZÄ
Kursort: DTC Moselschleife / Leiwen

Kursinhalt: Der Kurs beginnt mit einem kurzweiligen Deutsch-Unterricht für Fortgeschrittene – den Basics für die angehenden Fachautoren. Danach beschäftigen wir uns mit der Fachpublikation im Detail – mit Wort, Bild und Aufbau. Wir streifen die Verlagswelt, die Autorenrechte, um uns schließlich voll und ganz der Praxis zu ergeben: Schreibdenken trifft Metaplan. Dabei lernen Sie wie man seine Gedanken in konkrete Sätze fasst und die daraus resultierenden Texte in eine logische Struktur einbindet.

 

Modul 2: Samstag, der 30. September 2017
Referent: Peter Schaller, Zahntechnikermeister
Thema: Patienten- und Porträtfotografie
Zielgruppe: ZT und ZÄ
Kursort: DTC Moselschleife / Leiwen

Kursinhalt: In diesem Workshop lernen Sie die Grundlagen der Patienten- und Portraitfotografie. Mit gelungenen Portraitfotos können Sie Ihre Patientendokumentationen optimieren. Sie geben der Dokumentation Ihrer Patientenarbeiten damit eine professionelle Wertigkeit. Unterstützt wird der Workshop durch ein professionelles Model und eine Visagistin. Für die Indoor-Aufnahmen verwenden wir eine hochwertige Studioblitzanlage. Bei der Outdoor-Fotografie erfahren wir, wie man mit Tageslicht umgeht. Wir erlernen die Grundsätze des Bildaufbaus und der Bildgestaltung. Die unter Anleitung selbst erstellten Model-Bilder dürfen Sie am Ende der Veranstaltung mitnehmen und für Ihren Eigenbedarf einsetzen.

Seminarpreis & Teilnehmerzahl:

Modul 1 und 2: € 750.-
Modul 1 oder 2: je € 490.-
Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen

 

 

 

Anmeldung per Telefon oder Email:

Fon: +49 6503 922890
Mail:  info@moselschleife-dtc.de

 

Adresse: 

DTC Moselschleife
Römerstrasse 27
54340 Leiwen / Mosel

Zahntechnik lebt...

Zahntechnik lebt...

Immer wenn wir spannende neue Themen in unseren Blog oder bei der „Initiative Zahntechnik“ haben, melden wir uns bei Dir mit einem Newsletter. Du kannst den Newsletter natürlich jederzeit wieder abbestellen. Probier´s einfach aus!

Du hast dich erfolgreich eingetragen. Bitte überprüfe Dein Mailpostfach oder Spampostfach für den Bestätigungsklick.